Wer braucht heute noch Parteien?

Veröffentlicht am 17.05.2015 in Veranstaltungen


Mit dieser Frage beschäftigte sich der Juso-Kreisverband Mannheim zusammen mit dem Ortsverein Lindenhof.

Vergangenen Dienstag fand unsere gemeinsame Veranstaltung zu dem Thema: "Wer braucht heute noch Parteien?" in der Lanzkapelle statt. Es ging für uns Jusos in erster Linie darum, uns kritisch mit der Problematik des anhaltenden Mitgliederschwunds in Parteien und der Ursache zu beschäftigen. Genauso so relevant war die Fragestellung ob Parteien nicht im Laufe der Zeit obsolet werden.

Eingeleitet wurde die Veranstaltung mit einem politischen Poetry Slam. Danach erläuterte der Parteienforscher Prof. Dr. Jan van Deeth die aktuelle Ausgangssituation in Deutschland, sowie die historische Entwicklung aus der wissenschaftlichen Perspektive. In der Podiumsdiskussion debattierten Daniel Warkocz (Jugendsekretär der IG Metall) Prof. Dr. Heidrun Kämper (SPD-Stadträtin) und Prof. Dr. Jan van Deeth mit dem Publikum über ihre Einschätzung der aktuellen Situation und wie die Zukunft der Parteien in Deutschland aussieht.

Wir Jusos freuen uns darüber, dass so viel reges Interesse herrschte und bedanken uns für die gute Zusammenarbeit.

 

Jusos auf Facebook

Termine

Alle Termine öffnen.

21.02.2019 - 22.02.2019 Verbandswochenende der Jusos BW
Es steigt wieder ein Verbandswochenende der Jusos Baden-Württemberg. Wir wollen wieder gemeinsam hinfahren und ei …

21.02.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Die Zukunft europäischer Sicherheitspolitik mit Rainer Arnold
Kein Thema hat die Nachrichtenlage in den vergangenen Wochen und Monaten so domi …

24.02.2019, 13:00 Uhr - 17:00 Uhr Erarbeitung des Arbeitsprogramms für das Arbeitsjahr 19/20
Wir haben bald Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen für den Vorstand. Für das neue Arbeitsjahr wollen wir daher …

Alle Termine

Unsere Tipps