26.06.2018 in Pressemitteilungen

Mannheimer Master-Plan zur Asyl- und Integrationspolitik auf LDK beschlossen

 

Rastatt. Die Jusos Baden-Württemberg haben am letzten Wochenende auf ihrer jährlichen Landesdelegiertenkonferenz ein detailliertes und umfangreiches Konzept zu den Herausforderungen der europäischen Asyl- und Integrationspolitik beschlossen. Verfasst und eingebracht wurde der sogenannten “Master-Plan zur Asyl- und Integrationspolitik” von den Mannheimer Jusos. Er gilt als Antwort auf die populistischen Bestrebungen von Bundesminister Horst Seehofer, welche im Kern die Abschottung Deutschlands und Zersplitterung Europas befeuern.

10.05.2018 in Pressemitteilungen

Jusos Mannheim veranstalten Kommunalakademie

 

Am vergangenen Sonntag, den 06.05. fand passend zum Thema im Ratssaal der Stadt Mannheim, die Kommunalakademie der Mannheimer Jusos statt.

23.04.2018 in Veranstaltungen

Monnemer Kommunalakademie am 06.05.

 

Politik gestalten geht in der Kommunalpolitik am schnellsten und am konkretesten. Wir Jusos Mannheim wollen uns auf die Kommunalwahlen 2019 inhaltlich und methodisch vorbereiten, um Impulse zu geben und so das Leben der Menschen in unserer Stadt zu verbessern. Wie geht gute sozialdemokratische Kommunalpolitik? Wie wird man eigentlich Bürgermeister? Diese und weitere Fragen werden wir in Kooperation mit der SGK Baden-Württemberg und der SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim in verschiedenen und vielfältigen Workshops mit spannenden Referenten aus Politik und Praxis bearbeiten und eigene Inhalte erarbeiten, wie wir uns die Stadt der Zukunft vorstellen. Als Stargast konnten wir den ehem. Innenminister Reinhold Gall MdL gewinnen, der uns einen Input geben wird und danach in einer Podiumsdiskussion u.a. mit dem SPD-Fraktionsvorsitzenden Ralf Eisenhauer und BM Marian Schreier mit uns diskutieren wird.

15.03.2018 in Pressemitteilungen

Jusos Mannheim wählen neuen Vorstand

 
Bild CVS Von links: Pawneet Kaur, Titus Heyme, Katharina Vasilakis, Jacob Waiß, Roman Kaiser, Melissa Zilvertand

Katharina Vasilakis und Jacob Waiß als Kreisvorsitzende gewählt!

06.03.2018 in Pressemitteilungen

Jusos kritisieren Entwurf zum Landeshochschulgesetz

 

Die baden-württembergische Landesregierung bringt am Mittwoch, 7. März, einen neuen Entwurf für das Landeshochschulgesetz in den Landtag ein. Dabei soll unter anderem aus Paragraph 65 des bisherigen Gesetzes der Satz „Im Rahmen der Erfüllung ihrer Aufgaben nimmt die Studierendenschaft ein politisches Mandat wahr. Sie wahrt nach den verfassungsrechtlichen Grundsätzen die weltanschauliche, religiöse und parteipolitische Neutralität“ gestrichen werden.

Jusos auf Facebook

Termine

Alle Termine öffnen.

10.12.2019, 19:00 Uhr Vorstandssitzung

19.12.2019, 19:00 Uhr Weihnachtsfeier

Alle Termine

Unsere Tipps