09.03.2012 in Partei

Jusos Mannheim und Falken distanzieren sich von extremismustheoretischer Ideologie im Vorwärts

 

Die Jungsozialist*innen in der SPD und die SJD-Die Falken Mannheim sind empört über das Abdrucken eines Comics in der SPD Parteizeitung „Vorwärts“, in dem extremismustheortisches Gedankengut verbreitet wird. Mit der Extremismustheorie wird versucht jegliches Bestreben nach einer Veränderung der Gesellschaft als verfassungsfeindliches und zwangsläufig gewalttätiges Vorhaben zu diskreditieren. Dieses Denken wurde von Jusos und Falken, aber auch der SPD-Bundestagsfraktion in der Vergangenheit immer wieder vehement kritisiert.

Jusos auf Facebook

Termine

Alle Termine öffnen.

24.04.2019, 13:30 Uhr - 15:00 Uhr Martin Schulz in Mannheim
Wie wichtig ist uns Europa?  Darum geht es im Gespräch mit Martin Schulz und …

24.04.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr Juso Flyern DELUXE
Im Rahmen von Rent-a-Juso werden wir wieder aktiv! Los gehts um 17:00 in der Gartenstadt. Infos zur genauen Anfah …

30.04.2019, 17:30 Uhr - 20:00 Uhr Juso Vorstandssitzung
Auf dieser Vorstandssitzung werden wir von Mitmacht gecoacht im Thema: Grundla …

Alle Termine

Unsere Tipps