Jusos gratulieren der Juso-Hochschulgruppe zum 15. Wahlsieg in Folge

Veröffentlicht am 20.05.2010 in Juso-Hochschulgruppe

Die Studierenden der Universität Mannheim machten die Juso-Hochschulgruppe im 15ten Jahr in Folge zur stärksten politischen Hochschulgruppe im Allgemeinen Studierendenausschuss.

Dadurch kann die Koalition aus Jusos und grün-alternativer Hochschulgruppe ihre Arbeit ein weiteres Jahr fortsetzen. So kann der zukünftige Studierendenausschuss und dessen Vorstand auch in Zukunft sicherstellen, dass etwa die Mensapreise und Wohnheim-Mieten auf einem verträglichen Niveau blieben, Angebote der Psychotherapeutischen Beratungsstelle erhalten oder gar ausgebaut, und Studiengebühren nicht zweckentfremdet oder bestenfalls gleich ganz abgeschafft werden.

 

Jusos auf Facebook

Unsere Tipps