Juso-Landesausschuss in Aalen

Veröffentlicht am 04.10.2012 in Aus dem Parteileben

Unsere Landesausschussdelegierte Leoni Senger bei einem Redebeitrag


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


Am 16.09 fand in Aalen die dritte Landesausschusssitzung der Jusos Baden-Württemberg statt. Die Jusos Mannheim waren durch ihre Delegierte Leoni Senger und die Gäste Christian Dristram und Julia Lück vertreten.

Thematisch wurden diesmal Anträge aus den Bereichen Sozialpolitik, Wirtschaft und Arbeit behandelt. Wir freuen uns ganz besonders, dass der gemeinsame Antrag der Kreisverbände Mannheim und Heidelberg zum Thema "Endlich geschlechtergerechte Strukturen schaffen: notwendige Maßnahmen in der Arbeits- und Sozialpolitik" eine große Mehrheit fand und nun auf dem Juso-Bundeskongress behandelt werden wird. Um die nach wie vor bestehende strukturelle Benachteiligung von Frauen zu  beseitigen, fordern wir Maßnahmen wie beitragsfreie Kinderbetreuung, die  Abschaffung des Ehegattensplittings, die Flexibilisierung der Arbeitszeit, die Einführung verbindlicher Geschlechterquoten in  Unternehmen und in Erziehungs- und Pflegeberufen. Unser Ziel ist die echte Gleichberechtigung von Frauen und Männern.

In der Mittagspause nutzten wir die Gelegenheit unseren Tagungsort näher zu besichtigen - die DITIB Moschee der Türkisch-Islamischen Gemeinde zu Aalen. Außerdem auf der Tagesordnung stand die Empfehlung einer Bewerberin für das Amt der Landesgeschäftsführerin.

 

Jusos auf Facebook

Termine

Alle Termine öffnen.

24.04.2019, 13:30 Uhr - 15:00 Uhr Martin Schulz in Mannheim
Wie wichtig ist uns Europa?  Darum geht es im Gespräch mit Martin Schulz und …

24.04.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr Juso Flyern DELUXE
Im Rahmen von Rent-a-Juso werden wir wieder aktiv! Los gehts um 17:00 in der Gartenstadt. Infos zur genauen Anfah …

30.04.2019, 17:30 Uhr - 20:00 Uhr Juso Vorstandssitzung
Auf dieser Vorstandssitzung werden wir von Mitmacht gecoacht im Thema: Grundla …

Alle Termine

Unsere Tipps