Die Jahreshauptversammlung der Jusos Mannheim bestätigt Basim Aawais als Kreisvorsitzenden

Veröffentlicht am 08.02.2011 in Pressemitteilungen

Die Jusos starten in den Wahlkampf - erstes Ziel sind zwei Direktmandate für die SPD

Über 100 Jusos und Gäste des Kreisverbandes Mannheim, darunter die SPD-Landtagskandidaten Dr. Stefan Fulst-Blei und Helen Heberer, fanden sich am 1. Februar 2011 zu ihrer Jahreshauptversammlung im Gewerkschaftshaus ein. Neben dem Vorstand der Mannheimer Jusos wurden die Delegierten zum Landesausschuss und der diesjährigen Landesdelegiertenkonferenz im Juli in Osterburken gewählt.

Zunächst stellte der Juso-Kreisvorsitzende Basim Aawais die Arbeit aus dem Jahr 2010 vor. Thematische Schwerpunkte bildeten dabei Integration und Europa , sowie eine Reihe weiterer kommunalpolitischer Themen, u. a. eine verstärkte Jugendbeteiligung und den Erhalt der Grillmöglichkeiten in Mannheim.

Als Kreisvorsitzender wurde Basim Aawais bestätigt. Der 25-jährige Volkswirtschaftsstudent setzte sich mit knapp 60 Prozent der Stimmen gegen Andreas Lindemann durch. Aawais macht deutlich: „Ich freue mich über die Wiederwahl und die Zusammenbarbeit im neuen Team. Mit Stefan Fulst-Blei, dem SPD-Fraktionsvorsitzenden im Gemeinderat, und der Landtagsabgeordneten Helen Heberer, haben wir zwei ausgezeichnete Kandidaten im Norden wie im Süden für die wir nun einen engagierten und kreativen Wahlkampf führen werden. Beide stehen dafür, dass nur ein gebührenfreies, inklusives Bildungssystem und soziale Gerechtigkeit die Stadt Mannheim und das Land entscheidend voranbringen werden.“

Weitere Anliegen werden aktuellen Ereignisse sein, zu den es dann Workshops und Diskussionsrunden gibt. Ein Augenmerk wird auch weiterhin auf die Themen Integration und die Situation von jungen ArbeitnehmerInnen und Auszubildenden liegen, insbesondere prekäre Beschäftigung und Berufsaussichten.

Des Weiteren setzt sich der neue Vorstand aus den stellvertretenden Kreisvorsitzenden Michael Beck, Sandra Seidenglanz, Enes Dogru, Imke Buß, Daniela Vukić und Daniel Schäfers zusammen. Zu den sieben Mannheimer Delegierten der Landesdelegiertenkonferenz 2011 wurden Basim Aawais, Michael Beck, Benedikt Hummel, Camilla Kamrad, Daniela Vukić, Andreas Lindemann und Malin Melbeck gewählt. Im Landesausschuss wird Michael Beck die Jusos Mannheim vertreten, zu seinem Stellvertreter wurde Daniel Schäfers gewählt.

 

Jusos auf Facebook

Unsere Tipps