Juso- AG Innenstadt/Jungbusch wählt neuen Vorstand

Veröffentlicht am 25.05.2012 in Kreisverband

v.l.n.r.: Fatih Üstbas (24), Omar Pöhls (23), Ali Özdakak (20), Lisa Meinzer (21) und Sumeyya Soylu (16)

Die Mannheimer Juso- AG Innenstadt/Jungbusch hat auf ihrer diesjährigen Mitgliederversammlung am 19. Mai einen neuen Vorstand gewählt. Die Mitglieder sprachen dazu der 21- jährigen Lisa Meinzer das Vertrauen als neue Vorsitzende der Juso- AG aus. Omar Pöhls, der das Amt des Vorsitzenden durch den Wegzug von Michael Beck übernommen hatte, entschloss sich, sich erneut als Stellvertreter aufstellen zu lassen, um einer neuen und aufstrebenden Genossin die Möglichkeit zu geben, ihr Talent unter Beweis zu stellen.

Er bedankte sich bei den Mitgliedern für das gelungene Arbeitsjahr und ging in seinem Rückblick auf die gut- besuchten Veranstaltungen ein, wie z.B. dem Face- 2- Face mit Peter Simon, MdEP zur Euro- Krise oder dem gemeinsamen Ausflug nach Heidelberg zu einem Vortrag von Frank- Walter Steinmeier.

Zudem wählten die anwesenden Mitglieder erstmals Ali Özdakak, Sumeyya Soylu und Fatih Üstbas in den Vorstand der Juso- AG. Lisa und ihr Team stellten die zukünftigen Schwerpunkte ihrer Arbeit vor, dessen Hauptaugenmerk auch weiterhin in der Akquisition von Neumitgliedern liegen soll. „Ich freue mich zu sehen, dass die Innenstadt über ein so großes Potenzial an motivierten Jungmitgliedern verfügt und dass es vier von fünf Mitgliedern mit einem Migrationshintergrund in den Vorstand geschafft haben. Diese Konstellation spiegelt in der Tat unseren Stadtteil in seiner Bevölkerungsstruktur wieder!“, fügte Kayed Sagalla, Ortsvereinsvorsitzender der Innenstadt hinzu.

Für eine positive Überraschung sorgte außerdem der prominente Besuch von Markus Herrera Torrez, der als frisch- gewählter Landesvorsitzender der Jusos Baden- Württemberg eine kleine Ansprache hielt. Er betonte darin den Stellenwert der AG durch ihre Lage und lobte sie für die geleistete politische Arbeit.

Auch die jugendpolitische Sprecherin Lena Kamrad, die als Juso im Gemeinderat sitzt, stellte fest, dass die AG eine geeignete Plattform für junge Leute aus der Innenstadt darstellt. Gemeinsam mit dem Juso- Kreisvorsitzenden Christian Dristram erklärten sich beide als Ansprechpartner in Zukunft zur Verfügung zu stellen und wünschten der AG bei der Fortsetzung ihrer bisher erfolgreichen Arbeit viel Erfolg.

Textquelle: SPD Innenstadt/Jungbusch

 

Jusos auf Facebook

Termine

Alle Termine öffnen.

21.02.2019 - 22.02.2019 Verbandswochenende der Jusos BW
Es steigt wieder ein Verbandswochenende der Jusos Baden-Württemberg. Wir wollen wieder gemeinsam hinfahren und ei …

21.02.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Die Zukunft europäischer Sicherheitspolitik mit Rainer Arnold
Kein Thema hat die Nachrichtenlage in den vergangenen Wochen und Monaten so domi …

24.02.2019, 13:00 Uhr - 17:00 Uhr Erarbeitung des Arbeitsprogramms für das Arbeitsjahr 19/20
Wir haben bald Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen für den Vorstand. Für das neue Arbeitsjahr wollen wir daher …

Alle Termine

Unsere Tipps