Jusos Mannheim

Vision.Zukunft.Gestalten!

Wilkommen auf unsere Homepage.

Hier Mitglied werden.

Wir haben den Anspruch, etwas zu verändern und treten daher als selbstbewusster und kritischer Verband auf. Wir wollen zum Beispiel gute, kostenlose Bildung und Zukunftsperspektiven für alle! 

Bei unserer Arbeit lassen wir uns von unseren Grundüberzeugungen leiten. Wir stehen für Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität ein und wollen dies nicht nur theoretisch diskutieren, sondern an die Menschen vor Ort herantragen.

Mach mit!

 

Veröffentlicht in Topartikel Pressemitteilungen
am 16.07.2016

Sehr kritisch nehmen die Jusos Mannheim die Nominierung des CDU-Kreisvorsitzenden Nikolas Löbel zum Bundestagskandidaten zur Kenntnis. In der Vergangenheit ist Löbel in seiner Funktion als JU Vorsitzender und CDU Kreisvorsitzender öfter durch latente Fremdenfeindlichkeit aufgefallen. So hat er eine Teilnahme der CDU in dem breiten gesellschaftlichen Bündnis gegen Rassismus „Mannheim sagt Ja!“ eine Absage erteilt und somit die Christdemokraten gegen dieses breite gesellschaftliche Bündnis gegen Fremdenfeindlichkeit und Hass gestellt. Auch in der Mannheimer Kommunalpolitik wurde durch populistischen und negativen Wahlkampf offensichtlich, dass die CDU in erster Linie die Haltung vertritt, die am meisten öffentliche Aufmerksamkeit verspricht.

Mit seinen Aussagen auf der Nominierungskonferenz zum Bundestagskandidaten zeigt Löbel nun, dass er in keinster Weise zu einer multikulturellen und offenen Stadt Mannheim passt. Mit ungeheuerlichen Aussagen wie „in Deutschland macht immer noch das Parlament die Gesetze und nicht der Prophet“ sticht Löbels latent fremdenfeindliche Ader hervor und offenbart einen unterschwelligen antimuslimischen Rassismus.
 

Veröffentlicht in Pressemitteilungen
am 30.06.2016

Die Jusos Mannheim waren am Wochenende vom 25.-26.06.2016 mit 9 Delegierten und zahlreichen Gästen bei der Landesdelegiertenkonferenz (LDK) der Jusos Baden-Württemberg in Tübingen vertreten. Damit bildeten die Mannheimer die stärkste Delegation und prägten an vielen Stellen die inhaltlichen Debatten. So wurde der Initiativantrag “Vision und Verstand - die Zukunft Europas” der Jusos Mannheim als Position zum Brexit eingereicht und auf der Konferenz einstimmig verabschiedet.

Veröffentlicht in MdB und MdL
am 29.05.2016

„Wettbewerbsfähigkeit kann nicht durch einfachen Arbeitsplatzabbau erreicht werden, “ so der Mannheimer Bundestagsabgeordnete Stefan Rebmann zu den Plänen der Deutschen Bahn (DB) AG über die Umstrukturierungen ihrer Schienengütersparte DB Cargo, die der Aufsichtsrat in seiner nächsten Sitzung am 8. Juni in Berlin beraten wird.

Veröffentlicht in Pressemitteilungen
am 05.05.2016

Der Kreisverband der Jusos Mannheim kritisiert die Aussage von Sicherheitsdezernent Christian Specht (CDU), ein Alkoholverbot auf öffentlichen Plätzen in Mannheim in Betracht zu ziehen.

Veröffentlicht in Pressemitteilungen
am 01.05.2016

Am Dienstag, den 19. April 2106 haben die Jusos im Kreisverband Mannheim eine Mitgliederversammlung mit 45 anwesenden Mitgliedern zum Thema Integration abgehalten. Heidrun Kämper, Stadträtin und Sprecherin für Integrationspolitik der SPD-Fraktion im Gemeinderat, konnte uns die Lage vor Ort näher erläutern.

Jusos auf Facebook

 

Termine

Alle Termine öffnen.

11.08.2016, 19:00 Uhr Juso Vorbereitungstreffen CSD Mannheim
Wir treffen uns und bereiten uns für den CSD in Mannheim am 13.08. vor. 

20.08.2016, 19:00 Uhr - 20.08.2016 Juso Tagesseminar "Feminismus"
Bei diesem Tagesseminar wollen wir mit hochkarätigen Referentinnen und Referenten über das Thema "Feminismus& …

Alle Termine

 

Unsere Tipps